2. Bundesliga

Zulj von Hoffenheim nach Bochum

By

on

Mittelfeldspieler Robert Zulj verlässt den Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim und schließt sich mit sofortiger Wirkung dem Zweitligisten VfL Bochum an.

Der Vertrag des 27-Jährigen im Kraichgau wäre am Saisonende ausgelaufen.

Der Österreicher Zulj kam im Sommer 2017 vom Zweitligisten Greuther Fürth nach Hoffenheim. Seitdem kam er auf lediglich fünf Bundesliga-Einsätze, einmal spielte er in der Europa League. In der vergangenen Saison war Zulj an den damaligen Zweitligisten Union Berlin ausgeliehen.

 

About f.news

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.