Bundesliga

Zukunft über 2021 hinaus? Flick schwärmt von Boateng

on

Jerome Boateng hat sich in der Viererkette neben David Alaba seinen Stammplatz gesichert. Unter Trainer Hans-Dieter Flick ist der Abwehrspieler wieder auf dem Weg zur Topform. Der Coach schwärmt von seinem Innenverteidiger.

Jerome Boateng hatte die Winterpause genutzt, um an seinem Körper zu arbeiten und sich wieder deutlich drahtiger und spritziger zu präsentierten. Inzwischen bildet der Weltmeister von 2014 zusammen mit David Alaba die Innenverteidigung beim FC Bayern München. „Er ist körperlich fitter und hat die Voraussetzungen geschaffen, dass er hier aktuell einen Stammplatz hat“, lobte Hans-Dieter Flick.

Flick lobt Boateng

Wird der häufig kritisierte Boateng so doch noch zum Gewinner? Sein Vertrag läuft 2021 aus, plötzlich scheint eine Verlängerung nicht mehr völlig utopisch zu sein. „Er hat noch ein Jahr Vertrag, es ist seine Entscheidung. Jerome war deutscher Nationalspieler und hat jetzt auch wieder gezeigt, dass er Leistungen auf diesem hohen Niveau zeigen kann“, so der Coach. An Flick würde diese Entscheidung nicht scheitern: „Ich arbeite gerne mit ihm und er macht seine Sache aktuell sehr gut.“

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.