Bundesliga

Zimmermann: Schritte in Richtung Bundesliga

on

Matthias Zimmermann macht auf dem Weg zurück in den Profi-Kader immer größere Fortschritte. Bei der zweiten Mannschaft wartet er mit starken Leistungen auf.

Über Monate hinweg schuftete Matthias Zimmermann an seinem Comeback für den VfB Stuttgart. Ein Kreuzbandriss hatte den gelernten Rechtsverteidiger lange Zeit außer Gefecht gesetzt. Zweimal lief er zuletzt für die Regionalliga-Mannschaft der Schwaben auf – und überzeugte vor allem im Heimspiel gegen den Tabellenführer 1.FC Saarbrücken (2:1) mit einer formidablen Leistung.

Unter Korkut zurück in den Kader

Für Zimmermann Zeit, sich unter Tayfun Korkut zurück in den Bundesliga-Kader zu spielen. Er freue sich „riesig, wenn es noch in dieser Saison klappen sollte. Mit geht es sehr gut, das Knie ist stabil“, wird Zimmermann vom kicker zitiert. „Ich fühle mich sehr gut“, erklärt der 25-Jährige, der in seiner bisherigen Laufbahn insgesamt 20-mal Bundesliga-Luft schnupperte; vier Einsätze für den VfB, 15 für Greuther Fürth und ein Spiel für Borussia Mönchengladbach stehen in seiner Vita.

About fussball.news

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.