Bundesliga

Werder-Star Klaassen schläft auch ohne Anruf vom Bondscoach ruhig

on

Werder Bremen ist mit 14 Punkten aus sieben Spielen exzellent in die Saison gestartet. Die ambitionierte Kaderplanung des Klubs scheint aufzugehen. Rekordeinkauf Davy Klaassen hat sich schon gut in sein neues Team eingefügt. Und spielt auf hohem Niveau, das ihn bald zurück in die Nationalmannschaft bringen soll.

„Seit ich bei Werder spiele, bin ich wieder näher dran“, so der 25-Jährige im Interview mit der Bild-Zeitung. „Jeder Profi will gerne für sein Land spielen, so ist es bei mir auch.“ Nach dem guten Start infolge seines Wechsels vom FC Everton an die Weser habe er insgeheim auf eine Nominierung durch Bondscoach Ronald Koeman gehofft, gibt Klassen zu. „Aber als er nicht angerufen hat, konnte ich trotzdem ruhig schlafen. Wenn ich hier gut weiterspiele, kommt das alles von selbst.“

Der Wohlfühl-Faktor

Das letzte seiner bisher 16 Länderspiele absolvierte der Mittelfeldmann im Oktober 2017 gegen Schweden. Angesichts seiner Leistungen für die Bremer scheint es aber in der Tat nur eine Frage der Zeit zu sein, ehe Klaassen zurück im Kreis der Elftal ist. Der frühere Kapitän von Ajax nennt den Wohlfühl-Faktor als Hauptgrund für seine guten Leistungen. „Werders Spielweise passt viel besser zu mir als das bei Everton der Fall war. Ich bin schon erleichtert, dass das hier alles so gut klappt. Wir haben super Jungs, einen guten Betreuerstab, einen guten Trainer. Wir halten alle zusammen.“

Der Beweis steht aus

Klaassen ist allerdings erfahren genug zu wissen, dass sich Werder nach sieben Spieltagen noch nichts für die bisherigen Leistungen kaufen kann. „Man muss ehrlich sein: Wir haben noch nicht gegen die besten Mannschaften gespielt, die kommen jetzt erst noch“, so der 13,5-Millionen-Euro Mann. „Die nächsten Spiele werden ein guter Test für uns. Da müssen wir zeigen, ob wir wirklich gut genug sind. Nach der Hinrunde sieht man dann erst, wo man wirklich steht.“ Ziel bleibe die Europa League. Werder spielte zuletzt in der Saison 2010/11 im internationalen Wettbewerb.

About Lars Pollmann

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.