England

Wegen Barcelona? Aubameyang zögert mit Vertragsverlängerung

on

Verlässt Pierre-Emerick Aubameyang Arsenal nach dieser Saison in Richtung FC Barcelona? Der 30-Jährige will seinen 2021 auslaufenden Vertrag offenbar nicht verlängern.

Pierre-Emerick Aubameyang wechselte in der Winterpause der Saison 2017/18 von Borussia Dortmund zu Arsenal. Dort konnte der Gabuner überzeugen, in 79 Pflichtspielen steuerte er 50 Treffer und zwölf Vorlagen bei. Der 30-Jährige ist offenbar dennoch nicht rundum zufrieden bei den Gunners, die Londoner liegen mit acht Punkten Rückstand auf die Champions-League-Ränge auf dem sechsten Platz.

Aubameyang liebäugelt wohl mit Wechsel zu Barcelona

Nach Informationen des französischen Portals Le 10 Sport zögert Aubameyang mit der Verlängerung seines 2021 auslaufenden Kontrakts. Offenbar hofft der Angreifer auf ein Angebot des FC Barcelona. Im Sommer 2017 soll sich Aubameyang den Katalanen angeboten haben, doch ein Wechsel kam damals nicht zustande. Inzwischen sucht Barcelona nach einem Konkurrenten für Luis Suarez, die Trefferquote von Aubameyang überzeugt wohl die Verantwortlichen.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.