Bundesliga

Wechselt Bayern-Campusleiter zu RB Leipzig?

on

Jochen Sauer ist Campus-Leiter beim FC Bayern München und gilt als anerkannt in der Branche. Doch verlässt er den deutschen Rekordmeister in Richtung RB Leipzig?

Jochen Sauer kam 2017 von RB Salzburg zum FC Bayern München und ist seitdem Leiter des Campus. Er ist somit verantwortlich für die U23 und die Jugendmannschaften des Vereins. In der Branche genießt Sauer einen sehr guten Ruf, er war auch schon für Hertha BSC als Assistent der Geschäftsführung und den VfL Wolfsburg als Sportlicher Leiter tätig.

Sauers Vertrag läuft im Sommer aus

Sauers Vertrag beim FC Bayern läuft im Sommer aus, ein neues Papier ist noch nicht unterschrieben. Wie der kicker meldet, könnte er bei RB Leipzig auf seinen langjährigen Partner Ralf Rangnick folgen. Rangnick wird seit Monaten schon mit einem Wechsel zum AC Mailand in Verbindung gebracht. Mit Sauer könnten die Sachsen einen sehr guten Namen präsentieren. Für die Münchner wäre es dies ein Rückschlag, ist doch Konstanz für eine dauerhaft erfolgreiche Jugendarbeit unumgänglich.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.