Bundesliga

Wechsel zum FC Bayern? Das sagt Dybala

on

Paulo Dybala wurde in den vergangenen Monaten immer wieder mit einem Wechsel von Juventus Turin zum FC Bayern München in Verbindung gebracht. Der Stürmer äußerte sich zu dem Interesse an seiner Person.

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge schwärmte in der Vergangenheit von Paulo Dybala und bezeichnete ihn als „hervorragenden Spieler“, den er „gerne zum FC Bayern München bringen würde.“ Der Angreifer in Diensten von Juventus Turin ist noch mit einem Vertrag bis 2022 ausgestattet, sein Marktwert wird auf 110 Millionen Euro geschätzt.

Dybala positioniert sich

Dybala schob in Sport Bild allen Gerüchten einen Riegel vor und positionierte sich eindeutig. „Ich bin total happy, für Juventus zu spielen. Wir haben große Ziele, und darauf konzentriere ich mich“, sagte der Argentinier und stellte klar: „Der Transfermarkt ist überhaupt kein Thema für mich!“ Der FC Bayern wird sich bei der Suche nach neuem Angriffs-Personal wohl nicht bei Juventus Turin bedienen können.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.