2. Bundesliga

Vertragsverlängerung? Ebert schielt auf die vier großen Ligen

on

Patrick Ebert hat mit seinem Wechsel zu Dynamo Dresden bislang alles richtig gemacht und zumeist überzeugende Leistungen abgeliefert. Möglicherweise haben die Sachsen daher bei einer gewünschten Vertragsverlängerung keine Chance.

Von „Rowdy Ebert“ zum „Rudelführer“ – so titelte die Berlin Morgenpost bereits vor zwei Monaten. Patrick Ebert ist es bei Dynamo Dresden gelungen, wieder Schwung aufzunehmen. Der Mittelfeldspieler, zuvor beim FC Ingolstadt nicht sonderlich in Erscheinung getreten, hat seine wohl letzte Chance im Profifußball wahrgenommen und in 17 Partien je zwei Treffer und Vorlagen geliefert.

Ebert schielt auf größere Ligen

Allerdings: Der frühere 13-fache U21-Nationalspieler hat die vier großen europäischen Ligen nach kicker-Informationen noch nicht aus dem Blickfeld verloren. Sollte der 31-Jährige an seine starke Hinrunden anknüpfen und weitere Scorerpunkte beitragen, wird der im Sommer auslaufende Vertrag wohl nicht mehr verlängert werden können.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.