Werbeanzeigen

Borussia Mönchengladbach

Überraschungs-Comeback von Stindl in der Europa League?

on

Borussia Mönchengladbach steht in der Europa League bereits gewaltig unter Druck. Nach der deutlichen 0:4-Heimniederlage gegen den Wolfsberger AC muss das Team von Trainer Marco Rose bei Basaksehir Istanbul gewinnen. Kann Gladbach dabei auf den Kapitän zurückgreifen?

Lars Stindl hat am Montag auf dem Platz trainiert und den freien Tag der Mannschafts genutzt, um mit Athletik-Trainer Quirin Löppert eine Sonderschicht einzulegen. Der 31-Jährige hofft auf ein überraschendes Comeback in der Europa League. „Ich bin fit“, sagte der Offensivmann gegenüber Bild. Der Kapitän von Borussia Mönchengladbach zog sich Mitte April beim Duell gegen Hannover 96 (0:1) einen Schienbeinbruch zu.

Stindl hofft auf Rückkehr in den Kader

Etwas mehr als fünf Monate später steht Stindl vor der Rückkehr in die Mannschaft – und direkt in die Startelf? „Ob ich schon wieder dabei bin, muss der Trainer entscheiden“, ließ er seine Kadernominierung offen. Klar ist: Die Erfahrung von Stindl kann goldwert sein, zudem weiß der Spielmacher der Borussia wo das gegnerische Tor steht. Und Treffer – so viel ist klar – werden die Gladbacher dringend benötigen.

Werbeanzeigen

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.