Bundesliga

U21 reist ohne Herthas Torunarigha nach England

By

on

Die deutsche U21-Nationalmannschaft muss bei ihrer EM-Generalprobe am Dienstag in England auf Jordan Torunarigha (21) verzichten.

Der Abwehrspieler reiste am Montag wegen einer Sprunggelenksverletzung nicht mit nach Bournemouth und wird stattdessen bei Hertha BSC behandelt. Auf eine Nachnominierung verzichtete DFB-Trainer Stefan Kuntz.

Titelverteidiger Deutschland bestreitet am Dienstag (20.45 Uhr MEZ/ProSieben MAXX) seinen letzten offiziellen Test vor der U21-EM in Italien und San Marino (16. bis 30. Juni).

About f.news

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.