1. FC Nürnberg

Tillmann nach Debüt: „Ein sehr aufregender Moment“

on

Timothy Tillmann hat lange auf diesen Moment warten müssen und für den 1. FC Nürnberg gegen die TSG Hoffenheim (1:2) sein Bundesligadebüt gefeiert. Trotz Niederlage ist die Leihgabe des FC Bayern München nach Abpfiff stolz gewesen.

Nach 52 Minuten war es für Timothy Tillmann so weit: Rechtsverteidiger Enrico Valentini hatte sich verletzt und musste ersetzt werden. Der 20 Jahre alte gelernte offensive Mittelfeldspieler nahm dessen Position ein und warf alles rein, was möglich war. Er erlebte den Ausgleichstreffer durch Hanno Behrens auf dem Feld mit – aber auch den nächsten bitteren Rückschlag durch das Tor von Andrej Kramaric. Tillmanns Fazit fiel gegenüber Bild dennoch positiv aus: „Es war ein sehr aufregender Moment. Es ging alles ganz schnell. Ich glaube, ich habe mich gut eingefunden. Ich bin einfach nur glücklich.“

Lob von Schommers

Interimstrainer Boris Schommers erklärte gegenüber den Nürnberger Nachrichten, weshalb er ihn erstmals seit dem zweiten Spieltag für den Kader nominierte und dann im Ernstfall auch auf ihn setzte: „Ich habe verschiedene Säulen, wonach ich Spieler und Trainingsleistungen beurteile. Timothy hat einfach seit Wochen sehr gut trainiert. Ich habe mit ihm gesprochen, ihm gesagt: Du musst an ein paar Punkten arbeiten, das hat er umgesetzt.“

Zukunft von Tillmann offen

Tillmann konnte den Coach durchaus überzeugen, der einen engagierten Auftritt des Talents sah: „Da war hundertprozentiger Einsatzwille, und darum geht es.“ Möglicherweise bekommt der gebürtige Nürnberger am kommenden Wochenende gegen Eintracht Frankfurt die nächst Chance, der Club hat aktuell neben den sportlichen Problemen (erst 13 Zähler/bereits sechs Punkte hinter Relegationsrang 16) auch personelle Sorgen. Tillmann will alles auf sich zukommen lassen: „Ich werde die nächsten Wochen jetzt erst recht hart arbeiten und Gas geben. Was danach kommt? Bis dahin ist noch Zeit genug.“ Die Franken können ihn nach dieser Spielzeit fix verpflichten (wobei der FC Bayern eine Rückkaufoption hat). Möglicherweise kann er, der den Wechsel in die Heimat nicht nur als Durchgangsstation betrachtete, für einen langfristigen Verbleib werben.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.