Bundesliga

Team der Stunde? FCA für Schmidt in Leipzig „gut gestärkter und formierter Herausforderer“

on

Der FC Augsburg befindet sich zum Ende des Kalenderjahres auf einem echten Höhenflug. Aus den vergangenen sechs Partien holten die Fuggerstädter fünf Siege und ein Remis. Mit dieser Bilanz kann nur RB Leipzig mithalten, der letzte Gegner der Hinrunde. Martin Schmidt sieht aber kein ebenbürtiges Duell auf sich zukommen.

„Wenn man die ganze Hinrunde anschaut, wäre es überhöht, von Augenhöhe zu reden. Wir sind sicher der Underdog“, so der Schweizer in der Spieltagspressekonferenz. In dieser Rolle fühlt sich der Cheftrainer freilich sehr wohl. „Wir sind ein gut gestärkter und gut formierter Herausforderer“, so Schmidt. Als einziger Bundesligist gewann der FCA seine letzten drei Spiele, seit dem Beginn des aktuellen Laufs kassierte zudem jedes andere Team mindestens zwei Tore mehr.

„Absoluter Prüfstein“

Allerdings ging es für Augsburg auch nicht eben gegen die Elite des Oberhauses. Mit der TSG Hoffenheim ist aktuell lediglich einer der sechs letzten Gegner in der oberen Tabellenhälfte zu finden. Mit Leipzig geht es nicht nur gegen den Tabellenführer, sondern auch die gefährlichste Offensive der Liga. „Das wird ein absoluter Prüfstein für unsere Stabilität sein“, weiß Schmidt schon jetzt. Dennoch rechnet er sich auch im eigenen Gang nach vorn einiges aus. „Wir haben die Kanonen so bestückt, dass wir dagegenhalten können.“

Polster auf die Gefahrenzone

Erneut hilft der Blick auf die Formtabelle: 15 Treffer in den sechs Spielen waren mehr, als zum Beispiel Borussia Mönchengladbach und der FC Schalke 04 erzielt haben. Durch den Lauf hat sich der FC Augsburg in jedem Fall ein beruhigendes Polster auf die Abstiegsränge geschaffen. Ruhige Weihnachten sind den bayerischen Schwaben unabhängig des Resultats in Leipzig deshalb sicher. Für Schmidt ist es ein Grund mehr, mit „breiter Brust“ anzutreten. „Wichtig ist, dass wir noch mal einen raushauen wollen“, sagt der Übungsleiter in bestem Fußballerdeutsch.

About Lars Pollmann

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.