Borussia Dortmund

„Tag X kann schnell kommen“: Can brennt auf Wiederbeginn – und glaubt an Titelchance

on

Wegen der Corona-Pandemie dürften die 36 Bundesligisten eine Verschiebung des Wiederbeginns der laufenden Spielzeit in den Mai beschließen. Neun Spieltage stehen in der Bundesliga noch aus. Sportliche Belange liegen aktuell nicht im Vordergrund. Dennoch wirft Emre Can bisweilen einen Blick darauf.

„Man weiß nicht, wann wieder gespielt wird. Deswegen versuchen wir uns immer irgendwie fit zu halten. Der Tag X kann schnell kommen, hoffentlich, und wir können alle nicht abwarten, wieder Fußball zu spielen“, so der Nationalspieler in einer Video-Schalte in den Sport1-‚Doppelpass‘. Mit Borussia Dortmund will der Winter-Neuzugang auf den Punkt da sein, immerhin besteht noch eine Chance auf die Meisterschaft. Vier Punkte fehlen aktuell auf den FC Bayern.

„Auf jeden Fall nicht einfach“

Can setzt für den Fall einer Beendigung der Saison auf das direkte Duell nicht nur mit den Münchnern, sondern auch RB Leipzig auf Platz drei. „Es wird auf jeden Fall nicht einfach. Aber mit der Qualität, die wir in der Mannschaft haben, glaube ich schon, dass es möglich ist“, so der Mittelfeldmann zu den Titelchancen des BVB. Zunächst freut sich Can aber auf einen ersten kleinen Schritt zurück in Richtung Normalität. Ab Montag gibt es in Dortmund Training in Zweiergruppen. Can weiß nicht genau, was auf ihn zukommt. Wohl aber, dass er zunächst mit Mahmoud Dahoud trainieren wird. „Da wird mir auf jeden Fall nicht langweilig“, so der gebürtige Hesse. Mittelfeld-Kollege Dahoud ist beim BVB als so etwas wie ein ‚Klassenclown‘ bekannt.

About Lars Pollmann

Lars Pollmann begann sein Autorendasein als englischsprachiger Blogger (Bleacher Report, Yellowwallpod). Seit 2018 zählt er zur Redaktion von fussball.news. Seine Leidenschaft gehört darüber hinaus dem italienischen Fußball (vor allem Inter Mailand) sowie dem Radsport.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.