1. FC Union Berlin

Subotic: Union besiegt BVB dank Leipzig-Lektion

on

Union Berlin hat Borussia Dortmund am Samstagabend eine überraschende Niederlage zugefügt. Nach dem 3:1 der Köpenicker dreht sich viel um die Unzulänglichkeiten beim Meisterschaftsanwärter. Doch nicht zuletzt zeigte der Aufsteiger eine hervorragende Leistung. Neven Subotic erklärt, warum das 0:4 zum Saisonauftakt gegen RB Leipzig dabei half.

„Wir haben unsere Lektion gelernt“, so der Innenverteidiger im ZDF-‚Sportstudio‘. Im ersten Bundesligaspiel der Klubhistorie habe Union gegen die Sachsen „zu viel Respekt“ gezeigt und den Gegnern stets zu viele Räume geboten. „Das erlaubt, aus einer guten Mannschaft eine tolle werden zu lassen“, formuliert Subotic. Gegen den BVB sei es nun gelungen, viel enger an den Gegenspielern zu bleiben und sie ständig unter Druck zu setzen. Diese defensive Kompaktheit würzte das Team von Urs Fischer immer wieder mit Nadelstichen nach vorn.

„Strategischer Vorteil bei“ Standards

Besonders gefährlich waren die Eisernen dabei bei Standardsituationen. Die stellen schon seit Monaten die Achillesferse der Dortmunder dar, so war es auch am Samstagabend. Das 1:0 von Marius Bülter etwa folgte einer einstudierten Variante von Union Berlin. „Wir geben uns Mühe, kreative Lösungen zu finden, um da einen strategischen Vorteil zu haben“, so Subotic. „Natürlich können wir mit dem BVB nicht auf einer Höhe das Spiel gestalten.“

„Keine besondere Freude“ gegen die alte Liebe

Für den ehemaligen serbischen Nationalspieler war es eines dieser vielzitierten ‚besonderen Spiele‘ gegen seinen Ex-Klub. Nach Abpfiff tauschte er das Trikot mit Mats Hummels, wurde von den Gästefans gefeiert. „Es ist sicherlich keine besondere Freude, dass die Jungs hier leer ausgehen, aber sie werden noch genug Chancen bekommen diese Saison“, so Subotic über das Wiedersehen mit den ehemaligen Kollegen. Zwischen 2008 und 2018 hatte der 30-Jährige über 250 Pflichtspiele für die Schwarzgelben absolviert. Als Nebenmann von Hummels in der Abwehrkette gewann er zwei Meisterschaften und den DFB-Pokal.

About Lars Pollmann

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.