Bundesliga

Sport Bild: Zu forscher Auftritt? Kovac hat Kimmich ermahnt

on

Joshua Kimmich fiel in den vergangenen Wochen nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz auf. Der 23-Jährige wählte an den Mikrofonen, sowohl in der Nationalmannschaft als auch beim FC Bayern, klare Worte. Trainer Niko Kovac soll den Youngster etwas gebremst haben.

Dies berichtet Sport Bild. Beim Krisengespräch am Sonntag nach dem peinlichen 3:3 im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf soll Niko Kovac deutliche Worte gefunden haben. Er kritisierte demnach Joshua Kimmich und bemängelte sein forsches Auftreten, vor allem auch gegenüber Führungsspielern. Als Beispiel nannte der Trainer eine Situation, in der Kimmich mit Ball auf Manuel Neuer zulief und nicht abspielte, obwohl der Kapitän dies forderte.

Kimmich soll Anweisungen ignoriert haben

Kimmich, der sich nach Spielende nicht hinter Platitüden versteckt und seine Sicht der Dinge ausführlich erklärt, ignorierte offenbar auch Anweisungen des Trainers. Kovac soll ihn zurückbeordert haben, doch der Außenverteidiger drängte nach vorne und wollte – wie in der vergangenen Spielzeit häufig erfolgreich gezeigt – an Toren beteiligt sein.

Keine Widerworte nach der Ansage von Kovac

Der als lernwillig bekannte Kimmich hat diese Ansage offenbar ohne Widerworte hingenommen. Allerdings soll der Ehrgeizling nicht unbedingt verstanden haben, weshalb er in seinem Elan gebremst werden soll. Im Gegensatz zu anderen, vor allem den routinierten Akteuren, präsentierte er sich in dieser Spielzeit in Normalform.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.