International

Spitzenreiter Barcelona wieder in der Spur

on

Der FC Barcelona hat auf seinem Weg zur 25. spanischen Meisterschaft wieder zurück in die Spur gefunden.

Die Katalanen gewannen am 24. Spieltag mit Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen zwischen den Pfosten beim SD Eibar 2:0 (1:0). Nach zuletzt zwei Remis in Serie führt Barcelona (62) die Tabelle mit zwölf Punkten Vorsprung auf dem am Sonntag spielenden Verfolger Atletico Madrid an.

Luis Suarez (16.) mit seinem 17. Saisontreffer und Jordi Alba (89.) sorgten für eine erfolgreiche Generalprobe für das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am Dienstag (20.45 Uhr) beim englischen Meister FC Chelsea. Nach der Gelb-Roten Karte gegen Fabian Orellana (66.) spielte Barca nicht nur in Überzahl, kurz darauf wurde auch Eibar-Coach Jose Luis Mendilibar wegen Meckerns auf die Tribüne geschickt.

Nicht zum Einsatz kam der frühere Dortmunder Ousmane Dembele, der Anfang der Woche wegen Bauchschmerzen im Training gefehlt hatte. Eibar (35) liegt als Tabellensiebter zwei Punkte hinter den Europacupplätzen. Vorerst auf Rang fünf verbesserte sich der FC Sevilla (39) durch ein 2:1 (1:0) bei UD Las Palmas.

About fussball.news

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.