Bayer 04 Leverkusen

Rolfes: Keine Rückkehr zu einer U23 angedacht

on

Simon Rolfes hat bei Bayer 04 Leverkusen einen kometenhaften Aufstieg erlebt und ist innerhalb kürzester Zeit vom Leiter Jugend und Entwicklung zum Sportdirektor aufgestiegen. Als ehemaliger Profi der Werkself hat er viel Wissen über den Klub – und eine klare Meinung zu einer Wiedereinführung einer U23.

Im Sommer 2014 nutzte Bayer 04 Leverkusen die neue Regelung aus und meldete als dritte Mannschaft nach Eintracht Frankfurt und dem FSV Frankfurt die U23 ab. „Wir mussten erkennen, dass unseren Top-Talenten der Sprung in die Bundesligamannschaft nicht über eine zweite Mannschaft in der vierten Liga gelingen kann“, sagte Sportchef Rudi Völler damals und kündigte an, Jugendspieler aus der U19 direkt hochziehen oder Talente verleihen zu wollen.

Rolfes denkt nicht an Wiedereinführung einer U23

„Die hundertprozentige Wahrheit, ob diese Entscheidung richtig war oder nicht, wird es nicht geben“, sagte der ab Samstag als Sportdirektor ins Amt tretende Simon Rolfes bei Sky. Die Entscheidung zu diesem Schritt wurde allerdings nicht bereut: „Es hat sich gezeigt, dass auch ohne eine U23 Spieler direkt den Sprung zu den Profis geschafft haben.“

U19-Spieler können bei den Profis mittrainieren

Kai Havertz und Benjamin Henrichs, der inzwischen für rund 25 Millionen Euro zum AS Monaco weitergezogen ist, seien Belege dafür. „Spieler aus der U19 haben die Chance, sehr oft bei den Profis mitzutrainieren. Bei anderen Klubs werden eher Spieler aus der U23 hochgezogen“, so Rolfes. Sie hätten in Leverkusen also eine große Chance, sich bei den Profis anzubieten.

Eigene Erfahrung gesammelt

Rolfes selbst habe auch mal in der Reserve von Werder Bremen in der damaligen Regionalliga mitgewirkt: „Das ist weit entfernt von Bundesligafußball. Vielleicht braucht der eine oder andere junge Spieler ein weiteres Jahr für die körperliche Entwicklung. Fußballerisch ist das aber überschaubar.“ Stattdessen sei das Modell „Dominik Kohr“ sinnvoller für Leverkusen: „Er hat es nicht gleich geschafft und sich zum FC Augsburg ausleihen lassen. Dort konnte er sich auf sehr gutem Niveau entwickeln und dann gestärkt zurückkommen.“

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.