Borussia Dortmund

Riedle sieht Bayern vor Spitzenspiel gegen BVB nicht in der Krise

on

Der FC Bayern empfängt am heutigen Samstagabend Borussia Dortmund zum Spitzenspiel der Bundesliga. Die Münchner bestreiten das Spiel nach der Beurlaubung von Niko Kovac mit Interimstrainer Hansi Flick an der Seitenlinie. Für Karl-Heinz Riedle ist dieser Umstand noch kein Beweis für eine Krise des Rekordmeisters.

„Schwächeln die Bayern? Das ist immer relativ“, so der Champions-League-Sieger von 1997 mit dem BVB gegenüber dem Internetportal web.de. „Die Bayern liegen einen Punkt hinter uns, haben gerade ihren Trainer entlassen. Aber sind sie in einer Krise? Das lasse ich mal dahingestellt.“ Immerhin habe sich die Mannschaft unter Flick am Mittwoch problemlos für die K.o.-Phase der Königsklasse qualifiziert. Kovac hatte den FC Bayern dort zuvor zu drei Siegen aus drei Spielen geführt. Für Riedle besteht zwischen Dortmund und dem Rekordmeister aktuell eine „Augenhöhe“.

„Zumindest nicht als Außenseiter nach München“

Der Markenbotschafter der Schwarzgelben hofft freilich auf einen psychologischen Vorteil des Vizemeisters, der sich zuletzt in klar aufsteigender Tendenz zeigte. „Diesmal gehen wir zumindest nicht als Außenseiter nach München, das war in den Jahren davor schon mal anders“, sagt Riedle. In den vergangenen Spielzeiten setzte es durchaus regelmäßig herbe Niederlagen. Die letzten beiden Bundesliga-Gastspiele endeten 0:5 und 0:6 aus BVB-Sicht. „Die Spieler haben bestimmt diese zwei Ergebnisse im Hinterkopf und werden sich genau überlegen, wie sie in dieses Spiel reingehen“, mutmaßt Riedle.

„Ein absoluter Push“

„In München zu spielen ist aber für jeden Dortmunder Spieler ohnehin ein absoluter Push“, ist er überzeugt. Gleichzeitig dürfte selbiges aber auch für die Profis des FC Bayern gelten. Gegen den sportlich größten Rivalen der vergangenen zehn Jahre gewinnen sie am liebsten. Zudem steht das Team unter einem gewissen Zugzwang. Bei einer Niederlage wäre der BVB auf vier Punkte davon. Auf Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach könnten es am Sonntagnachmittag sogar schon sieben Zähler werden.

About Lars Pollmann

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.