Borussia Dortmund

Pulisic-Transfer: Liverpool intensiviert die Bemühungen

on

Muss Borussia Dortmund erneut den Abgang eines Stars hinnehmen? Der FC Liverpool will Cristian Pulisic noch in diesem Sommer verpflichten.

Dies berichtet Bild. Zweimal schon versuchte Trainer Jürgen Klopp bereits, den Flügelspieler zu den Reds zu locken. Im dritten Anlauf könnte es klappen. Manager Michael Zorc wehrte bislang alle Angriffe auf den 19-Jährigen ab und sagte: „Ich stehe im ständigen Kontakt zu Jürgen Klopp – aber davon ist mir nichts bekannt…“ Ist dies der Beginn eines sich länger hinziehenden Pokers?

Zieht Pulisic weiter in die Premier League?

Klopp könnte die Spielweise von Pulisic gut gebrauchen. Der US-Amerikaner wäre mit seiner Dynamik, Schnelligkeit und Durchsetzungsfähigkeit im Eins-gegen-Eins Kandidat, der bestens passen würde. Pulisic selbst hatte im Februar in einem Interview mit ESPN von der Premier League geschwärmt und sagte: „Sie ist eine unglaubliche Liga!“ Ein Wechsel im Sommer könnte daher Realität werden. Müssen die Reds dafür 100 Millionen Euro auf den Tisch legen?Diese Summe soll der BVB nach Sport1-Informationen für Pulisic fordern.

About fussball.news

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.