Bundesliga

Pranjic sieht van Gaal als Vater des Bayern-Erfolgs: „Heynckes um Längen überlegen“

on

Der FC Bayern steuert in der Bundesliga auf seine achte Meisterschaft in Folge hin. Viele Experten haben die Münchner auch in der Champions League auf dem Zettel, wenn die beendet werden sollte. Die unheimliche Erfolgswelle des Rekordmeisters beginnt nach Ansicht von Danijel Pranjic bei Louis van Gaal.

2009 war der Niederländer nach München gekommen, gewann in seiner ersten Saison das Double und erreichte das Endspiel der Königsklasse. Pranjic kam seinerzeit sozusagen auf Geheiß des neuen Chefcoachs, der ihn aus der Eredivisie kannte. Der Kroate schwärmt noch zehn Jahre später von der Detailversessenheit des Übungsleiters. „Wir Spieler haben davon unheimlich profitiert, ich persönlich hatte keine besseren Trainer in meiner Karriere. Aber auch für den gesamten Verein waren seine Denkweise und seine Arbeit ein riesiger Gewinn“, so der 38-Jährige gegenüber den Portalen Spox und Goal.

„Sehr schwierige Person“

Für Pranjic „liegen Welten dazwischen“, wenn man sich Spiele des FC Bayern vor und nach der Ära van Gaal anschaue. Mit dieser Meinung steht der Ex-Nationalspieler nicht alleine da. Selbst Uli Hoeneß hat in der Vergangenheit wiederholt die Bedeutung des Niederländers herausgestellt. Allerdings hat der Ehrenpräsident dabei auch nicht ausgelassen, was Pranjic „die sehr schwierige Person“ van Gaal nennt. „Er ist der Typ Trainer, mit dem man als Mannschaft eigentlich nur ein Jahr lang zusammenarbeiten kann. Fußballer sind auch nur Menschen, die Fehler machen.“ Die waren unter dem Amsterdamer jedoch verpönt.

„van Gaal war Heynckes um Längen überlegen“

So hielt sich van Gaal auch nur bis April 2011 im Amt. Mit dessen Nachfolger Jupp Heynckes kam die Mannschaft insgesamt besser zurecht, für Pranjic galt dies aber nicht. „Heynckes hat es mir nie ins Gesicht gesagt, aber ich wusste schon vom ersten Tag an, dass ich unter ihm keine Rolle spielen würde“, erinnert er. Allerdings nehme er es dem 2018 zurückgetretenen Ex-Profi nicht krumm. „Ich kann vor Heynckes und seinen Erfolgen nur den Hut ziehen. Auch wenn ich sagen muss, dass van Gaal ihm vom fußballerischen Wissen her, gerade taktisch, um Längen überlegen war.“ Erfolgreicher war beim FC Bayern aber Menschenfänger Heynckes.

About Lars Pollmann

Lars Pollmann begann sein Autorendasein als englischsprachiger Blogger (Bleacher Report, Yellowwallpod). Seit 2018 zählt er zur Redaktion von fussball.news. Seine Leidenschaft gehört darüber hinaus dem italienischen Fußball (vor allem Inter Mailand) sowie dem Radsport.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.