England

Pogba-Abgang? Das sagt Berater Raiola

on

Paul Pogba wird mit einem Abgang von Manchester United in Verbindung gebracht, sein Verhältnis zu Trainer Jose Mourinho gilt als schlecht. Berater Mino Raiola äußert sich zu den Gerüchten.

„Ich bevorzuge es, nicht darüber zu reden. Er macht eine schwierige Zeit durch, befindet sich aber nicht auf dem Mark“, zitierte Sport1 die Aussagen von Raiola gegenüber dem italienischen Sender Rai. Neben dem spanischen Topklub FC Barcelona gelten auch Paris Saint-Germain und Ex-Verein Juventus Turin als potentielle Interessenten für den französischen Weltmeister.

Schwieriges Verhältnis zwischen Mourinho und Pogba

Mourinho hatte Pogba zuletzt öffenltich kritisiert und ihn als Vize-Kapitän bei Manchester abgesetzt. Der Verbleib des 25 Jahre alten Mittelfeldspielers hängt eng damit zusammen, ob der portugiesische Trainer auch weiterhin bei United bleibt. Über seine Entlassung wird bereits kräftig in englischen Medien spekuliert, als möglicher Nachfolger gilt der dreifache Champions-League-Sieger Zinedine Zidane.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.