Bundesliga

Pavard zum Medizincheck in München

on

Der Transfer von Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart zum FC Bayern München schreitet weiter voran. Aktuell hält sich der Franzose in der bayerischen Landeshauptstadt auf.

Dies berichtet der kicker. Benjamin Pavard absolviert demnach den Medizincheck beim FC Bayern München. Noch ist der 35-Millionen-Transfer nicht fix, allerdings biegt der Wechsel auf die Zielgerade ein. Sportdirektor Hasan Salihamidzic verkündete den Deal des Innenverteidiger bereits im Januar öffentlich und sorgte damit beim VfB Stuttgart durchaus für Unmut.

Pavard formverbessert

Pavard selbst schien der Druck zu belasten, seine Leistungen glichen eine Achterbahnfahrt: Gute und schlechte Aktionen gaben sich die Hand, die Gesamtsituation als Weltmeister und kommender Spieler des FC Bayern im Abstiegskampf bestehen zu müssen, schien den Franzosen zu belasten. Immerhin hat der Defensivspezialist wieder zur gewohnten Form zurückgefunden, verhindern konnte er die Negativserie der Schwaben in der Rückrunde allerdings nicht.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.