Borussia Dortmund

Passlack peilt BVB-Rückkehr an

on

Um den XXL-Kader zu verschlanken, parkte Borussia Dortmund einige seiner Akteure bei anderen Klubs. Einer davon ist Felix Passlack, der fleißig Spielminuten bei Fortuna Sittard sammelt. Sein selbsterklärtes Ziel ist es, sich nach dem Leihgeschäft noch mal beim BVB zu versuchen.

Felix Passlack könnte als Profiteur der wahrscheinlichen Rückkehr von Achraf Hakimi zu Real Madrid hervorgehen. Passlack ist noch bis Saisonende an den niederländischen Erstligisten Fortuna Sittard verliehen, bei dem er sich unmittelbar zum Stammspieler aufschwang und mit drei Toren und vier Vorlagen in 28 Pflichtspielen überzeugt.

Chance in der Vorbereitung nutzen

„Wenn ich im Sommer nach Ende der Ausleihe an Fortuna Sittard zum BVB zurückkehre, suche ich natürlich gleich in der Vorbereitung meine Chance und gebe alles dafür, in der neuen Saison möglichst viel Einsatzzeit zu bekommen“, stellt Passlack im Gespräch mit der Sport Bild klar, dass er mit Ambitionen zu Borussia Dortmund zurückkehren wird.

Offene Planung auf RV-Position

Auf der rechten Abwehrseite könnte Passlack in der kommenden Saison durchaus auf seine Einsätze kommen. Mateu Morey konnte sich bisher nicht in Szene setzen und ob der auslaufende Vertrag von Routinier Lukasz Piszczek noch mal verlängert wird, ist offen. In den laufenden Planungen spielt allerdings auch Thomas Meunier eine entscheidende Rolle. Der Belgier soll ablösefrei von Paris Saint-Germain kommen.

Dauerhaft in Sittard?

Passlack erläutert gleichwohl, dass er durchaus nicht abgeneigt wäre, in Sittard Wurzeln zu schlagen. Der 21-Jährige mache sich gerade extrem viele Gedanken über seine Zukunft, ausschließen wolle er nichts. „Ich weiß es enorm zu schätzen, dass mich Fortuna in die Position gebracht hat, mich wieder in den Fokus zu spielen“, verliert Passlack dankbare Worte an seinen Leiharbeitgeber. Der ehemalige DFB-Junioren-Nationalspieler weiß aber auch, dass eine erneute Ausleihe aufgrund seines 2021 auslaufenden Vertrags erst mal nicht möglich ist.

About Andre Oechsner

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.