International

Noch ein Keeper für Werder?

on

In Österreich geht das Gerücht um, Christoph Riegler finde auf der Scountingliste von Werder Bremen Verwendung. Die klubnahe DeichStube dementiert jedoch.

Eine Delegation bestehend aus Frank Baumann, Thomas Schaaf, Björn Schierenbeck und Sebastian Hartung war am vergangenen Wochen unterwegs beim SKN St. Pölten, um sich das Heimspiel gegen LASK (2:2) anzusehen. Die Krone spekulierte daraufhin, dass Werder Bremens Reisegruppe ein Auge auf SKN-Keeper Christoph Riegler geworfen haben soll.

Riegler kein Thema

Wie die DeichStube schreibt, kann das Gerücht jedoch ins Reich der Fabeln verwiesen werden. Das Onlinemagazin schreibt, es ginge bei dem Besuch in der Alpenrepublik wohl um andere Dinge, beispielsweise der Nachwuchsarbeit. Dem 26 Jahre alten Riegler wird eine große Zukunft nachgesagt, sein Vertrag läuft im Juni 2020 aus.

Fünf Torhüter 

Beim SV Werder weilen Stand jetzt ohnehin genügend Torhüter. Jiri Pavlenka, Stefanos Kapino, Luca Plogmann und Jaroslav Drobny stehen aktuell am Weserdeich unter Vertrag. Hinzu kommt Michael Zetterer, der sich nach einer schweren Handverletzung langsam in den Alltag zurückkämpft.

About Andre Oechsner

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.