Bundesliga

Niakhate: „Haben auf dem Platz unser Leben gegeben!“

on

Der 2:0-Sieg bei Eintracht Frankfurt war für den FSV Mainz 05 eminent wichtig. Die Rheinhessen stehen mit drei Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz auf Rang 15. Für Kapitän und Torschütze Moussa Niakhate ist der Abstiegskampf einer ums Überleben.

Nach dem 2:0-Erfolg im Rhein-Main-Derby benutzte Moussa Niakhate, der für die 05er zum zwischenzeitlichen 1:0 traf, einen kriegerischen Terminus: „Wir waren heute total fokussiert, haben unser Leben auf dem Platz gegeben“, konstatierte der Franzose nach der Partie auf Sky. Der Dreier bedeutete für den FSV Mainz 05 schließlich die Punkte 29, 30 und 31 im Kampf um den Klassenerhalt.

Mit Aufwind in den Saisonendspurt

Der Sieg bei Eintracht Frankfurt soll nun Auftrieb geben für den Saisonendspurt in den letzten vier Spielen: „Jetzt geht es weiter von Spiel zu Spiel zu schauen, um den Klassenerhalt zu schaffen. Aus dem Derbysieg können wir Kraft schöpfen, um die nächsten Schritte Richtung Klassenerhalt zu gehen“, so der 24-Jährige weiter.

About Benjamin Heinrich

Benjamin Heinrich, Jahrgang 1990, ist Mitglied im Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) und zählt seit der Saison 2019/20 zum Autorenteam von fussball.news.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.