Borussia Mönchengladbach

Neuhaus mit Vorfreude auf das Wiedersehen mit Fortuna

on

Borussia Mönchengladbach empfängt am Sonntag Fortuna Düsseldorf. Für Mittelfeldmann Florian Neuhaus eine besondere Partie: Er gehörte in der vergangenen Saison zu den Aufstiegsgaranten der Gäste. Er spricht in den höchsten Tönen von seiner Leihstation in der Landeshauptstadt.

„Die Ausleihe hat für alle Seiten perfekt geklappt“, zitiert die Rheinische Post den 21-Jährigen. Gladbach hatte den spielstarken Mittelfeldmann von 1860 München geholt und direkt an die Fortuna verliehen. Ein lohnendes Geschäft für alle Beteiligten, wie Neuhaus betont. „Die Düsseldorfer haben sich wahnsinnig auf mich gefreut, weil ich auch eine Komponente in ihr Spiel gebracht habe, die vorher nicht vorhanden war.“ Der U21-Nationalspieler fungierte als Antreiber aus der Zentrale, sammelte sechs Tore und drei Vorlagen. „Aber der Verein konnte mir auch viel geben, hat mir viel Vertrauen geschenkt, viel Spielzeit“, so Neuhaus.

Neuhaus lobt Funkel

Diesen Schwung hat er mit nach Gladbach genommen. Der gebürtige Oberbayer kam bislang in jedem Spiel zum Einsatz, hat alleine in der Bundesliga schon fünf Assists gegeben. „Düsseldorf war auf jeden Fall eine wichtige Station in meiner Karriere“, ist er sich deshalb sicher. Im Rückblick auf sein Jahr bei der Fortuna stellt er den großen Zusammenhalt im Kader in den Mittelpunkt. Dieser sei dabei ein großes Verdienst von Trainer Friedhelm Funkel gewesen. „Das war nicht einfach zu handhaben, weil teilweise auch Spieler mit guten Leistungen auf der Bank saßen“, erklärt Neuhaus. Einen Spieler wie ihn könnte Düsseldorf derzeit gebrauchen. Die Mannschaft ist nach fünf Niederlagen am Stück auf den letzten Platz der Tabelle gerutscht.

About Lars Pollmann

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.