Bundesliga

Neuer: Vertragsverlängerung erst nach geklärter Trainerfrage

on

Wer trainiert den FC Bayern München ab kommenden Sommer? Es ist die zentrale Frage bei einer möglichen Vertragsverlängerung von Manuel Neuer.

Manuel Neuer zeigte sich nicht begeistert darüber, dass Kabinendetails rund um seine Gespräche mit Sportdirektor Hasan Salihamidzic in die Öffentlichkeit gedrungen sind. Doch trotz dieses Ärgers kann sich der Schlussmann eine Verlängerung des 2021 auslaufenden Vertrags bis 2023 beim FC Bayern München vorstellen.

Trainerfrage entscheidend für Neuer

Nach kicker-Informationen hängt die Erweiterung des Kontrakts mit der Trainerfrage zusammen. Neuer will sich demnach erst dann festlegen, wenn er weiß, wer den FC Bayern ab Sommer an der Seitenauslinie begleitet. Das Profil hatte der Weltmeister zuletzt vorgegeben. Ein FCB-Coach solle „taktisch gut geschult sein, die Mannschaft erreichen“ und einen Fußball spielen lassen wollen, der „zur Philosophie“ der Münchner passt.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.