1. FC Köln

Modeste zurück beim 1. FC Köln!

on

Rund ein Jahr nach seinem China-Wechsel ist Anthony Modeste zurück beim 1. FC Köln. Der Angreifer hält sich ab dem heutigen Mittwoch bei der U21 des Effzeh fit.

Anthony Modeste ist wieder zurück beim 1. FC Köln. „Anthony ist ein verdienter Spieler hier beim FC. Er hat uns gefragt, ob er sich bei uns fit halten darf, da er mit seiner Familie in Köln lebt. Das machen wir natürlich“, bestätigte Sportgeschäftsführer Armin Veh.

Vertrag noch nicht aufgelöst

Ab dem heutigen Mittwoch hält sich Modeste bei der U21 des FC fit. Der Angreifer wechselte im vergangenen Sommer zum chinesischen Erstligisten Tianjin Quanjian, bei dem der 30-Jährige eigentlich noch bis Ende 2020 unter Vertrag steht. Modeste strebt derzeit an, sein bestehendes Arbeitsverhältnis aufzulösen – eine offizielle Bestätigung hierzu steht noch aus.

Zwei Jahre im FC-Trikot

Modeste schnürte von 2015 bis 2017 zwei Spielzeiten lang die Schuhe für den Geißbockklub und erzielte dabei 45 Pflichtspieltore. Der Golagetter beteuerte nach seinem China-Wechsel immer wieder, wie viel ihm die Zeit in Köln bedeutet habe. Ob es am Ende sogar zu einer Wiedervereinigung im Spielbetrieb kommt, werden die nächsten Wochen zeigen.

About Andre Oechsner

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.