Bundesliga

Medien: Neymar will Thiago bei PSG

on

Seit Monaten wird über einen möglichen Abgang von Thiago spekuliert. Der Mittelfeldspieler des FC Bayern liebäugelt immer wieder mit einem Wechsel und soll bei Paris St. Germain einen großen Fürsprecher haben.

Bereits im zurückliegenden Transfersommer wurde ein möglicher Wechsel von Mittelfeldregisseur Thiago Alcantara in den Medien diskutiert. Der FC Barcelona soll sich mit dem Spanier beschäftigt haben und er ließ immer wieder fallen, dass er nicht wüsste, was in den kommenden Wochen passieren würde.

Neymar will Thiago zu PSG holen

Wie Don Balon berichtet, soll sich PSG-Star Neymar intern für einen Wechsel Thiagos nach Paris stark machen. Das Ziel des französischen Top-Klubs ist der Sieg der Champions League und mit Thiago im Team sähe der Brasilianer größere Chancen auf diesen Triumph. Laut der spanischen Zeitung Marca wäre der FC Bayern München erst ab einem Angebot in Höhe von 70 Millionen Euro gesprächsbereit. Thiagos Vertrag läuft noch bis 2021. Neben Barcelona soll auch Real Madrid zuletzt Interesse an dem spanischen Nationalspieler angemeldet haben.

About Marc Schwitzky

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.