Bundesliga

Medien: Kovac erhält weitere Chance beim FC Bayern

on

Die Zeit von Niko Kovac als Trainer des FC Bayern München schien nach der 1:5-Niederlage bei Eintracht Frankfurt abzulaufen. Entgegen dieser Meinung erhält der Kroate offenbar noch eine Chance.

Wie die TZ berichtet, haben die Verantwortlichen des FC Bayern München eine Entscheidung getroffen. Niko Kovac darf nach Informationen des Reporters Manuel Bonke weitermachen und mindestens die Partien in der Champions League gegen Olympiakos Piräus und in der Bundesliga gegen Borussia Dortmund leiten.

Noch keine Trainerdiskussion?

Intern werde demnach „(noch) keine Trainer-Diskussion geführt, die zu einem Rauswurf führen könnte“. Kovac gab sich bei aller Enttäuschung auch kämpferisch auf der Pressekonferenz nach dem 1:5-Debakel bei Eintracht Frankfurt und erklärte auf Nachfrage von fussball.news, wie er nun in der Krise weiterarbeiten möchte. Er erhält wohl weitere Chancen, den Umschwung zu schaffen.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.