Bundesliga

Manchester City will Zack Steffen im Sommer zurückholen

on

Zack Steffen hat bei Fortuna Düsseldorf eine starke Hinserie absolviert. Obwohl der Schlussmann dem Klub zuletzt Hoffnung machte, werden die Rheinländer in der kommenden Saison wohl auf ihn verzichten müssen.

„Als junger Torwart brauche ich Spiele und Erfahrung auf hohem Level. Das bekomme ich bei Fortuna Düsseldorf. Ich habe hier eine gute Situation“, sagte Zack Steffen zuletzt gegenüber Bild. Müssen die Rheinländer die Hoffnung auf einen Verbleib der Leihgabe von Manchester City begraben? Nach Informationen der englischen The Sun plant Trainer Pep Guardiola die Rückkehr von Steffen, der die neue Nummer zwei werden soll.

Steffen soll Bravo als Nummer zwei ersetzen

Der Kontrakt des aktuellen Reservetorhüters Claudio Bravo läuft im Sommer aus, der 36 Jahre alte Chilene soll den Klub verlassen. Ob Steffen mit der Rolle hinter Ederson zufrieden ist? Unklar. Der Schlussmann ließ noch alles offen: „Ich weiß noch nicht, was nächste Saison ist. Es ist zu früh für eine Entscheidung. Aber es ist alles möglich.“ Guardiola hat hier wohl eine andere Vorstellung.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.