Borussia Dortmund

Lob für Moukoko vom Bruder: „Ist das Wunderkind für den ihn alle halten!“

on

Youssoufa Moukoko bricht auch in der U19 von Borussia Dortmund alle Rekorde und stellt Bestmarken auf. Von Bruder Borel gab es auf der Internetseite des ETB Schwarz-Weiß Essen ein Sonderlob für dessen Entwicklung.

15 Treffer in acht Spielen in der U19-Bundesliga, dazu der jüngste Torschütze in der Geschichte der Youth League: Der erst 14 Jahre alte Youssoufa Moukoko hört nicht auf mit dem Toreschießen. Der Angreifer wird von den Experten längst als Wunderkind bezeichnet, aktuell traut man ihm eine große und glanzvolle Karriere zu.

Borel Moukoko schwärmt vom kleinen Bruder

Borel Moukoko ist der ältere Bruder, der von Hamburg nach Essen gezogen ist und nun näher an Youssoufa Moukoko wohnt. Er zeigte sich begeistert von ihm: „Natürlich ist mein Bruder das Wunderkind für den ihn alle halten. Auch für mich. Es ist immer wunderbar ihm zuzusehen. Aber egal wie viel Erfolg er hat, für mich ist und bleibt er mein Bruder.“ Borel Moukoko zählte die großen Fähigkeiten seines Burders auf: „Er arbeitet unglaublich viel für seine Ziele. Er ist eine richtige Tormaschine. Wirklich unfassbar.“

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.