Bundesliga

Lewandowski stärkt Flick erneut: „Taktisches Wissen auf ganz hohem Niveau!“

on

Interims-Trainer Hansi Flick konnte die Spieler des FC Bayern München offenbar seit Beginn seiner Amtszeit überzeugen. Robert Lewandowski plädierte erneut dafür, mit ihm weiterzumachen.

Robert Lewandowski hat sich bei der Pressekonferenz der polnischen Nationalmannschaft zur Personalie Hansi Flick geäußert. Der Angreifer fühlt sich wohl unter dem Interims-Trainer des FC Bayern München und lobte: „Wir haben einen guten Kontakt zu ihm. Sein fußballerisches und taktisches Wissen ist auf einem ganz hohen Niveau.“

Lewandowski stichelt noch einmal in Richtung Kovac

Die Worte freilich sind auch nochmal ein Wink in Richtung Ex-Trainer Niko Kovac, der die Mannschaft in den letzten Wochen seiner Amtszeit endgültig verloren hatte. „Hansi Flick hat uns in kurzer Zeit gezeigt, welche Elemente wir verbessern müssen, damit wir besser spielen und gewinnen“, schwärmte Lewandowski. Gegen Olympiakos Piräus (2:0) und Borussia Dortmund (4:0) haben die Maßnahmen kurzfristig gegriffen.

Wie lange darf Flick bleiben?

„Bis auf Weiteres“ wird Flick den FC Bayern betreuen, auch in der kommenden Partie nach der Länderspielpause bei Fortuna Düsseldorf sitzt er auf der Bank. Möglicherweise darf der ehemalige Co-Trainer von Bundestrainer Joachim Löw noch bis zum Sommer weitermachen und dann den Staffelstab an einen anderen Coach übergeben.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.