International

Leganes-Zeugwart nach Schimpftirade für acht Spiele gesperrt

on

Der Zeugwart des spanischen Fußball-Erstligisten CD Leganes ist nach einer heftigen Schimpftirade für acht Spiele gesperrt worden.

Beim Viertelfinal-Hinspiel der Copa del Rey am Donnerstag gegen Real Madrid (0:1) war Juan Dominguez wegen seiner wütenden Proteste beim vierten Offiziellen in der Schlussphase aus dem Innenraum verbannt worden.

Laut Schiedsrichter-Bericht setzte er dann seinen Wutanfall mit Beleidigungen gegen die Unparteiischen im Spielertunnel fort, bevor er aus dem Innenbereich eskortiert wurde.

About fussball.news

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.