Bundesliga

Krösche: Deshalb wäre die Klostermann-Verlängerung ein wichtiges Zeichen für RB

on

Lukas Klostermann ist bei RB Leipzig zum gestandenen Bundesliga- und Nationalspieler gereift. Doch können die Sachsen den 2021 auslaufenden Vertrag vorzeitig verlängern? Für Sportdirektor Markus Krösche wäre dies ein wichtiges Signal.

„Wir haben ja gesagt, dass wir mit Lukas Klostermann gern verlängern würden. Da sind wir auch im Austausch“, sagte Markus Krösche gegenüber Bild. RB Leipzig mache sich dabei aber „keinen Druck“. Es gehe darum, diese Gespräche schon frühzeitig anzustoßen: „Aber wir haben da keinen Druck. Für mich ist wichtig, dass man früh genug mit den Jungs spricht, damit sie Zeit haben, sich darüber Gedanken zu machen.“

Stimmt die Perspektive für Klostermann bei Leipzig?

Kann RB auch bei Klostermann die finanziellen Forderungen erfüllen? Dieser Aspekt ist für Krösche eher zweitrangig. Stattdessen nimmt der frühere Profi eine andere Perspektive ein: „Bei Lukas geht es beispielsweise auch darum, eine grundsätzliche Entscheidung zu treffen. Kann er mit uns den nächsten Schritt gehen? Kann er seine Ziele bei uns erreichen? Ich denke, dass wir da eine Lösung finden werden.“

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.