International

Kroatien verliert Test gegen Tunesien

By

on

Vizeweltmeister Kroatien kommt weiterhin nicht so recht in Schwung. Die Mannschaft von Trainer Zlatko Dalic verlor am Dienstagabend im Test in Varazdin gegen Tunesien mit 1:2 (0:1).

Für Kroatien traf Bruno Petkovic (47.), Anice Badri (16.) und Naim Sliti (70./Handelfmeter) schossen den WM-Teilnehmer aus Afrika zum Sieg.

In Josip Brekalo (VfL Wolfsburg) und Andrej Kramaric (TSG Hoffenheim) standen zwei Bundesligaprofis in der Startelf der Kroaten, die auch in der EM-Qualifikation bislang nicht restlos überzeugten. Nach zwei knappen Siegen gegen die Außenseiter Aserbaidschan und Wales (jeweils 2:1) und einer Niederlage in Ungarn (1:2) ist Kroatien nur Dritter der Gruppe E.

About f.news

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.