Bundesliga

Kovac äußert sich zum Gesundheitszustand von Hernandez

on

Lucas Hernandez hat sich am vergangenen Spieltag gegen den SC Paderborn verletzt. Wie lange der Abwehrmann dem FC Bayern München fehlen wird, konnte Trainer Niko Kovac nicht sagen.

Lucas Herandez hatte sich beim 3:2-Auswärtssieg des FC Bayern München beim SC Paderborn verletzt. Der Schock war groß, schließlich wurde der Franzose erst im Frühjahr wegen einer Lädierung am Innenband des rechten Knies operiert. „Er wurde oberhalb dieser Stelle getroffen“, bestätigte Niko Kovac bei der Pressekonferenz vor dem Duell gegen die TSG Hoffenheim.

Kovac will bei Hernandez kein Risiko eingehen

Man wolle „kein Risiko“ eingehen und habe Hernandez deshalb auch „rausgenommen“. Kovac mahnt zur nötigen Geduld: „Wir müssen täglich schauen, wie es sich bei ihm entwickelt.“ In den kommenden Tagen werde man deshalb auch Gespräche mit dem französischen Verband führen: „Die Nationalmannschaft wird er wohl nicht bereisen. Das müssen wir aber noch besprechen.“

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.