England

Klassiker gegen ManUnited: Klopp will mit Liverpool Tabellenführung verteidigen

By

on

Mit Respekt und einer guten Portion Aggressivität zum Erfolg gegen den kriselnden Fußball-Rekordmeister:

Mit Respekt und einer guten Portion Aggressivität zum Erfolg gegen den kriselnden Fußball-Rekordmeister: Jürgen Klopp will mit dem FC Liverpool im Klassiker gegen Manchester United am Sonntag (17.00 Uhr/DAZN) die Tabellenführung in der Premier League behaupten. Die Reds gehen mit 16 Punkten Vorsprung auf die Mannschaft von Teammanager Jose Mourinho in die Partie.

Natürlich wisse er um die angespannte Situation beim Gegner, sagte Klopp: „Aber das blenden wir aus. Sie haben Qualität, Geschwindigkeit und Technik – eigentlich alles.“ Auch vor Mourinho, der seit Wochen in der Kritik steht, hat Klopp Hochachtung. „Ihm fehlt es nie an Ehrgeiz“, sagte der 51-Jährige: „Er macht, was er für richtig hält. Und das macht ihn zu einem der erfolgreichsten Trainer auf der Welt.“

Liverpool, das sich am Dienstag für das Achtelfinale der Champions League qualifizierte, ist vor dem 17. Spieltag noch als einziges Team in der englischen Eliteklasse ungeschlagen. Der 18-malige Meister führt die Tabelle mit einem Punkt Vorsprung auf Manchester City an und will diesen zumindest halten. „Es wird ein sehr intensives Spiel“, sagte Klopp mit Blick auf den Sonntag: „Wir werden bereit sein.“

About f.news

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.