Bundesliga

kicker: Stark und Kraft fehlen Hertha im Stadtderby

By

on

Nationalspieler Niklas Stark und Torhüter Thomas Kraft fehlen Hertha BSC im Stadtderby am Freitag (20.30 Uhr/DAZN und Amazon Prime) gegen Aufsteiger Union Berlin.

Nach Informationen des Fachmagazins kicker plagt Stark eine Adduktorenverletzung, Kraft soll sich verletzt abgemeldet haben.

Beim Debüt des neuen Hertha-Trainers Bruno Labbadia am Samstag bei der TSG Hoffenheim (3:0) starteten Dedryck Boyata und Jordan Torunarigha in der Innenverteidigung, Stark saß auf der Bank. Kraft hatte seine Rolle als Nummer eins nach der Coronavirus-Pause an Rune Jarstein abgeben müssen.

About f.news

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.