Werbeanzeigen

Bundesliga

Kein „extravaganter Fußball“ und kein Zucker mehr: So schafft Dilrosun den Durchbruch

on

Hertha BSC hat nach schwachem Saisonstart zuletzt drei Siege eingefahren. Der Aufschwung ist unzertrennlich mit einem Namen verbunden: Javairo Dilrosun erzielte gegen den SC Paderborn, den 1.FC Köln und Fortuna Düsseldorf jeweils den Führungstreffer für die Alte Dame. Der Niederländer schickt sich an, den Durchbruch zu schaffen.

Bereits in der Vorsaison deutete der damalige Neuzugang aus dem Nachwuchs von Manchester City seine Qualitäten an. Allerdings fehlte seinen Leistungen die Standfestigkeit, hinzu kamen körperliche Probleme. Aus einer verheißungsvollen Saison wurde so ein beinahe verlorenes Jahr. Aktuell gehört das aber der Vergangenheit an. Dafür macht Dilrosun seine veränderte Einstellung verantwortlich. „Ich wollte alle mit meinen Tricks begeistern und extravaganten Fußball spielen“, zitiert Sport Bild den 21-Jährigen. „Ich habe meine Ansicht auf Fußball geändert.“

Ernährungsumstellung soll helfen

Eine größere Zielstrebigkeit steht nun beim Angreifer anstelle von einer Fokussierung auf Nebensächlichkeiten. Die Resultate sind auf dem Platz sichtbar, Hertha BSC gewinnt, seit Dilrosun in der Startelf steht. In dieser Saison soll es ein Dauerzustand werden, wofür vor allem der bessere körperliche Zustand sprechen soll. In Zusammenarbeit mit einem Physiotherapeuten der Hauptstädter hat der Amsterdamer seine Ernährung umgestellt. „Ich habe letzte Saison zu viel Süßigkeiten gegessen, es gibt jetzt keinen Zucker mehr“, erläutert Dilrosun.

Hoffnung auf Elftal-Rückkehr

Das große Ziel, das ihn dabei antreibt, ist nicht nur die Ergatterung eines dauerhaften Stammplatzes bei Hertha. Auch eine Rückkehr in die Nationalmannschaft schwebt Dilrosun vor. Bondscoach Ronald Koeman verhalf dem Tempodribbler im November 2018 beim 2:2 gegen Deutschland in Gelsenkirchen im Rahmen der Nations League zum Debüt für die Elftal. „Wenn ich weiter so gut drauf bin und Tore schieße, dann werde ich wieder nominiert“, zeigt sich Dilrosun motiviert.

Werbeanzeigen

About Lars Pollmann

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.