Bundesliga

Hoffenheim verlängert mit Akpoguma bis 2024

By

on

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat den Vertrag mit Kevin Akpoguma vorzeitig bis 2024 verlängert.

Der 24-Jährige spielte in der Jugend und U23 der Kraichgauer, ehe er für zwei Jahre zu Fortuna Düsseldorf ausgeliehen wurde. 2017 war die Karriere des Verteidigers nach einem Bruch des ersten Halswirbels in Gefahr. Doch nach 86 Tagen stand er schon wieder auf dem Trainingsplatz.

„‚Akpo‘ ist ein extrem zielstrebiger Spieler, der sich zu einem verlässlichen Bundesligaprofi entwickelt hat. Er ist ein starker Charakter, mit klarem Kopf und herausragender Mentalität“, sagte TSG-Sportchef Alexander Rosen.

 

About f.news

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.