Bayer 04 Leverkusen

Hoeneß: „Kann mir nicht vorstellen, dass Havertz diesen Sommer kommt“

on

Kai Havertz wird schon lange mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht. Uli Hoeneß rechnet derzeit nicht mit einem Transfer des Superstars von Bayer Leverkusen.

Kai Havertz war gegen den SC Freiburg erneut Matchwinner bei Bayer Leverkusen, ihm gelang der Treffer des Tages im Breisgau. Es war das fünfte Tor nach dem Re-Start, der Offensivmann zeigt regelmäßig seine großen Qualitäten. Geht der 20-Jährige seinen nächsten Schritt beim FC Bayern München? Darüber wird schon seit Monaten spekuliert.

Hoeneß äußert sich zu Havertz

Bayer will allerdings über 100 Millionen Euro Ablöse für Havertz. Möchte der FC Bayern diese Summe überhaupt aufbringen? Uli Hoeneß zeigte sich im Gespräch mit dem Bayrischen Rundfunk spektisch: „Sportlich würde ich ihn gerne in München sehen, aber Stand heute kann ich es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass er diesen Sommer kommt.“ Wahrheit des ehemaligen Präsidenten – oder nur Poker? Der Vertrag von Havertz in Leverkusen läuft noch – ohne Ausstiegsklausel – bis 2022. Doch die Coronakrise hat nicht nur beim FC Bayern dafür gesorgt, dass die Planungen wackeliger geworden sind.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.