Nationalmannschaft

Hoeneß: „Entwicklung der DFB-Auswahl stimmt mich bedenklich“

on

Uli Hoeneß hinterfragt die Konzepte bei der deutschen Nationalmannschaft. Der Präsident des FC Bayern München, der sein Amt ab dem 15. November übergibt, sieht die Arbeit bei Deutschland kritisch.

Während Uli Hoeneß den FC Bayern München für die Zukunft gerüstet sieht, hat er bei Deutschland ein anderes Gefühl. „Die Entwicklung der DFB-Auswahl stimmt mich bedenklicher“, sagte der Noch-Präsident des deutschen Rekordmeisters im Gespräch mit dem Klub-Magazin 51. Zuletzt war selbst das Testspiel gegen Argentinien (2:2) aus diversen Gründen nicht ausverkauft.

Hoeneß kritisiert die DFB-Konzepte

Hoeneß kritisierte die Ideen der Verantwortlichen beim DFB. Der Nerv des Publikums wurde in den vergangenen Jahren wohl immer seltener getroffen: „Da hat man das Gefühl, das Interesse ebbt ab, und da sollten sich einige fragen, ob sie das richtige Konzept haben, ob man da nicht manchmal den Fußball am Menschen vorbei inszeniert.“

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.