1. FC Heidenheim

Heidenheim will den Magdeburger Abstiegskampf verschärfen

on

Der 1.FC Heidenheim befindet sich aktuell in ordentlicher Form, holte aus den letzten vier Spielen sieben Punkte. Gegen den Tabellen-15. 1.FC Magdeburg (heute 13.00) will der Zehnte an diesen positiven Trend anknüpfen. Die Vorschau von fussball.news.

Abstiegssorgen hat der 1.FC Heidenheim aktuell keine, die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt hat komfortable sieben Punkte Vorsprung auf Relegationsplatz 16. Dennoch erwartet der Heidenheimer Trainer gegen Magdeburg ein „richtungsweisendes Spiel“, wie er auf der Pressekonferenz vor dem Spiel erklärte. Richtungsweisend ist die Partie deswegen, weil ein Sieg am heutigen Samstag den Anschluss ans obere Tabellenmittelfeld ermöglichen würde.

Willensstarke Magdeburger

Wie schwer das werden könnte, das weiß Frank Schmidt: „Der FCM verfügt über eine sehr gute Mentalität, die Mannschaft gibt nie auf, fightet bis zum Schluss“, nannte er die grundlegende Qualität des kommenden Gegners. Gegen diesen könnten Oliver Steurer, Kevin Sessa und Tobias Reithmeir fehlen. Maximilian Thiel steht definitiv nicht zur Verfügung.

Magdeburg will sich an Heidenheim orientieren

Für den 1.FC Magdeburg ist der kommende Gegner ein Vorbild: „Der 1. FC Heidenheim ist eine sehr disziplinierte Mannschaft, die sehr leidenschaftlich und mutig spielt. Heidenheim ist ein etablierter Zweitligist, was wir auch werden wollen“, erklärte Magdeburgs Trainer Jens Härtel auf der Pressekonferenz vor dem Spiel. Der Aufsteiger selbst ist ordentlich in die Saison gekommen, hat aus bislang neun Spielen neun Punkte geholt. Dies verschafft den Elbestädtern einen halbwegs komfortablen Vorsprung von vier Punkten auf den Relegationsplatz, den aktuell der MSV Duisburg belegt. Bei einer Niederlage könnte die Situation allerdings unangenehmer werden. Fehlen werden gegen Heidenheim Abu Hanna (Adduktorenzerrung), Preißinger (Mittelfußbruch), Berisha (Muskelprobleme) und Harant (Grippe).

About Stefan Katzenbach

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.