Bundesliga

Hamann: Das sind die Titelchancen von Bayern und Leipzig

on

2005 gewann Dietmar Hamann die Champions League mit dem FC Liverpool. Nun schätzt er die Chancen auf einen europäischen Titel für den FC Bayern München und RB Leipzig ein.

In einem Interview mit der AZ spricht Dietmar Hamann über die Titelchancen im europäischen Wettbewerb für den FC Bayern München und RB Leipzig. Laut dem 44-Jährigen ist stets mit dem FC Bayern zu rechnen: „Sie haben definitiv Chancen und den Vorteil, dass bei den Duellen Real gegen PSG, Tottenham gegen Juventus und Chelsea gegen Barça schon drei große Teams ausscheiden.“ Für Hamann sei dabei Trainer Jupp Heynckes der entscheidende Faktor. „Er hat Vidal zum Laufen gebracht, hat James die ideale Position verpasst und auch Arjen Robben oder Franck Ribéry machen nicht gleich die große Welle, wenn sie mal nicht spielen“, nannte er als Unterschiede zu der Zeit unter Vorgänger Carlo Ancelotti.

Leipzig: Europa League gewinnen statt und den ersten Vier zu landen

RB Leipzig konnte sich in seiner Champions-League-Gruppe nicht durchsetzen, erreichte aber zumindest den dritten Platz und nimmt daher an der Europa League teil. „Ich denke und hoffe, dass sie den Wettbewerb ernst nehmen. Für Leipzig ist es aber vor allem eine Lernkurve. Nur wenn du regelmäßig in Europa spielst, kannst du lernen und an den Aufgaben wachsen“, erklärte Hamann. Für den Champions-League-Sieger von 2005 haben die „roten Bullen“ eventuell größere Chancen, in diesem Wettbewerb, als in der Bundesliga. „Du hast diese Saison in der Bundesliga keine Garantie, dass du unter die ersten Vier kommst. Womöglich ist es einfacher, die Europa League zu gewinnen und sich auf diesem Weg für die Champions League der kommenden Saison zu qualifizieren“, so Hamann.

About fussball.news

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.