Borussia Dortmund

Hakimi: Berater äußert sich zur Zukunft

on

Achraf Hakimi ist ein Schlüsselspieler bei Borussia Dortmund. Die Frage: Kehrt der Marokkaner im Sommer zurück zu Real Madrid? Oder gelingt dem BVB ein Transfercoup? Berater Lauri Camano äußerste sich.

Achraf Hakimi muss nach Ablauf der Saison von Borussia Dortmund zu Real Madrid zurückkehren. Doch hat der Außenverteidiger eine echte Perspektive bei den Königlichen? Hakimi will regelmäßig spielen und sich auf hohem Niveau weiterentwickeln. „Es hängt einzig von Real Madrid ab“, sagte dessen Berater Laui Camano gegenüber Sport1.

Berater lässt Hakimi-Zukunft offen

Bei der Borussia ist der 21-Jährige unumstrittener Leistungsträger, im Duell bei Borussia Mönchengladbach erzielte er den entscheidenden Treffer zum 2:1. „Klar ist, dass Hakimi in Dortmund grundsätzlich sehr glücklich ist. Wer weiß, was Real im Sommer vorhat?“, fragte dessen Berater. Sollten die Königlichen über einen Verkauf nachdenken, hätte Dortmund einen Vorteil: Der BVB soll ein Matching Right besitzen. Sprich: Wenn Real verkaufen will, muss der Klub die Borussia informieren und den Vizemeister nachziehen lassen.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.