2. Bundesliga

Fußballjahr für Niklas Kreuzer vorzeitig beendet

By

on

Abwehrspieler Niklas Kreuzer wird Zweitligist Dynamo Dresden in diesem Jahr nicht mehr zur Verfügung stehen.

Der 25-Jährige hat sich nach Klubangaben einen Leistenbruch zugezogen und muss operiert werden. Trainer Maik Walpurgis muss am Sonntag gegen Holstein Kiel (13.30 Uhr/Sky) zudem Linus Wahlqvist (Stressfraktur im Sitzbeinbereich), Marco Hartmann (Rippenbruch), Patrick Möschl (Reha nach Oberschenkel-OP) und Florian Ballas (Trainingsrückstand) ersetzen.

About f.news

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.