1. FC Nürnberg

Fortuna und Club im Duell um Flügelflitzer

on

In der 2. Bundesliga kommt es offenbar zum Transferduell zwischen den beiden Spitzenteams Fortuna Düsseldorf und 1. FC Nürnberg.

Zwei Spitzenteams aus der 2. Fußball-Bundesliga interessieren sich offenbar für denselben Spielern. Laut einem Bericht des Onlinemagazins SPOX bemühen sich sowohl Fortuna Düsseldorf als auch der 1. FC Nürnberg um die Dienste von Thorsten Röcher, der noch bis 2019 beim österreichischen Erstligisten Sturm Graz unter Vertrag steht.

Wechsel im vorigen Sommer

Im bisherigen Saisonverlauf kommt Röcher auf 23 Pflichtspiele mit fünf Toren und neun Vorlagen. Zu den Grazern wechselte der 26-Jährige erst im vergangenen Sommer ablösefrei. Zuvor lief er über sechs Jahre für den SV Mattersburg auf.

Reicht es für die Bundesliga?

Dass die beiden Klubs Röcher, der auf beiden Außenbahnen sowie in der Sturmmitte zum Einsatz kommen kann, in ihrer Scoutingabteilung näher unter die Lupe nehmen, ist durchaus möglich. Ob der ehemalige Junioren-Nationalspieler Österreichs jedoch das Zeug für die Bundesliga hat, ist offen. Nürnberg und Düsseldorf stehen als Erster und Zweiter der Tabelle vor dem Aufstieg.

About fussball.news

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.