2. Bundesliga

Folgt der Ex-Stuttgarter Wolf auf Dutt?

on

Hannes Wolf hatte seine bislang beste Zeit als Profitrainer mit dem 2017 aufgestiegenen VfB Stuttgart. Kehrt er nun in die 2. Liga zurück und beerbt Robin Dutt?

Nach Bild-Informationen soll Hannes Wolf ein ganz heißer Kandidat für die Nachfolge von Robin Dutt beim VfL Bochum sein. Dutt wurde am Montag beim Ruhrpottklub entlassen, er hatte mit seinen Aussagen am Samstag den Stein überhaupt erst ins Rollen gebracht. Manager Sebastian Schindzielorz sagte: „Nach den Aussagen Robins, in denen er sich selbst infrage stellte, mussten wir uns zusammensetzen und haben entschieden.“

Noch kein Aufeinandertreffen mit dem Ex-Klub

Allerdings wird es am nächsten Spieltag höchstwahrscheinlich nicht zum Aufeinandertreffen zwischen Wolf und seinem Ex-Klub VfB Stuttgart kommen. Der bisherige Co-Trainer Heiko Butscher wird auf der Bank Platz nehmen und die Bochumer für das Spiel gegen die Schwaben begleiten. Wolf entgeht somit einem emotionalen Auftakt, schließlich trainierte er den VfB von Herbst 2016 bis Februar 2018 und führte das Team zurück in die 1. Bundesliga. Genau an dieser Aufgabe scheiterte er zuletzt beim Hamburger SV, mit denen er den direkten Wiederaufstieg nach schwacher Rückrunde verpasste.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.