Bundesliga

Flick nach souveränem Sieg: „Haben dem Gegner nicht den Hauch einer Chance gegeben“

on

Mit einem klaren 5:0 schickte der FC Bayern München die Fortuna aus Düsseldorf am Samstagabend wieder nach Hause. Der Rekordmeister spielt sich derzeit in einen Rausch und ist wohl vor der achten Meisterkrönung in Folge nicht zu stoppen.

Zwar schafften es die Gäste vom Rhein, ein paar Torschüsse aufs Gehäuse von Manuel Neuer abzusetzen, doch der Sieg des FC Bayern München war nie auch nur eine Sekunde gefährdet. „Ich bin mit der Art und Weise unseres Spiels sehr zufrieden“, sagte FCB-Coach Hans-Dieter Flick nach der Partie bei Sky. „Wir haben dem Gegner nicht den Hauch einer Chance gegeben.“

„Bei Bayern musst du Meister werden“

Vor allem die Bereitschaft der Bayern überzeugte, weil nur vier Tage zuvor das Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund anstand, und nun die abstiegsgefährdeten Düsseldorfer warteten. „Das ist unsere Philosophie“, erklärte Hansi Flick und ergänzte zudem: „Bei Bayern ist es so dass du Meister werden musst.“ Statistiken und Rekorde interessieren den 55-Jährigen derzeit nicht, obwohl der Trainer mit seiner Punktausbeute so manchen Vorgänger übertrifft.

Flick muss Spieler nicht besonders motivieren

Besonders motivieren musste Flick seine Jungs in der Vorbereitung nicht. „Die Mannschaft puscht sich gegenseitig“, verriet der Coach. Immerhin einen positiven Effekt scheinen die fehlenden Zuschauer zu haben, da jeder Spieler versteht, was der andere sagt. „Da kann man die Mitspieler noch besser pushen.“

About Tom Jacob

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.